Firmenrennen Reviermanager

Bei der jährlichen Veranstaltung des Manager Races, ausgerichtet von der Daytona Kartbahn in Essen und dem Unternehmermagazin Revier Manager hat unser Kartteam FTD Racing zum zweiten Mal in Folge siegreich teilgenommen. Unser Team bestand dieses Jahr ausschließlich aus Mitarbeitern, die jedoch auch in ihrer Freizeit gerne Kart fahren. Neu hinzugekommen ist dieses Jahr das Team unseres Partnerunternehmens FGL. Hier wurden gemeinsame Kunden und Lieferanten dazu eingeladen bei uns ins Lenkrad zu greifen. Durch eine Trainingseinheit mit unserem Kartteam im Voraus wurde das Verhältnis untereinander zusätzlich gestärkt und hilfreiche Tricks fürs Rennen gelehrt. Dies hat sich auch im Manager Race wiedergespiegelt. Durch ein fehlerfreies Rennen ist das Team nach Rennabschluss von Platz 15 auf Platz 11 aufgerückt, unseren Glückwunsch dazu! Beide Teams sind mit dem Rennausgang mehr als zufrieden und hatten viel Spaß bei der Veranstaltung, sodass bereits Pläne für das RTL Spendenrennen, ebenfalls auf der Daytona Kartbahn, am 14.09. geschmiedet wurden. Dort werden beide Teams in ähnlicher Konstellation an den Start gehen und neben dem Spaß und der Teamstärkung untereinander auch noch etwas für den guten Zweck spenden. Ein Teil des Startgeldes kommt nämlich der Stiftung RTL Wir helfen Kindern zu Gute, welche Kinderhospize in ganz Deutschland unterstützen. Wir freuen uns bereits auf die spannende Veranstaltung!